Über uns

Geschichte

Kirstein-Larisch – ein Familienunternehmen mit langjähriger Tradition. Das 1879 gegründete Briefmarkenhaus Anselm Larisch führte 1932 in München seine 1. Briefmarkenauktion durch. In den folgenden sechs Jahrzehnten kamen bei Auktionen unzählige Weltraritäten und bedeutende Sammlungen unter den Hammer.

1992 entschied sich die Urenkelin des Gründers die Firma an Peter Kirstein zu veräußern. Dieser, seit 1967 Auktionator, führte das Auktionshaus als Inhaber unter dem Namen „Kirstein-Larisch“ bis 2003. Dann übernahm sein Sohn Thomas die Leitung. Seitdem führt Thomas Kirstein als Inhaber das Auktionshaus. Mit seinen fachkundigen Mitarbeitern baut er seitdem den weltweiten Kundenstamm kontinuierlich aus.

Unsere Leistungen

Wir sorgen dafür, dass Ihre Sammlung auf dem für Sie idealen Weg zu uns kommt.

Wir beschreiben das Angebot professionell und detailgenau.

Wir präsentieren die gesamte Auktionsware einem internationalen Publikum.

Wir rechnen zeitnah ab, so dass Verkäufer Ihr Geld und Käufer Ihre Ware schnell erhalten.

Das Team

Thomas Kirstein

Inhaber des Auktionshauses

Beatrice Klopfenstein

Kundenbetreuung, Back Office

Claus Heitmann

Philatelist

Wir suchen Unterstützung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Philatelisten (m, w, d) in Vollzeit oder Teilzeit.

Wenn Ihr Herz für die Philatelie brennt und Ihnen die Arbeit in einem kleinen Team Spaß macht, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Es befinden sich andere Lose auf Ihrem Gebotszettel. Bitte beachten Sie, dass Ihre Gebote für sämtliche nachfolgenden Lose gemeinsam mit diesem Gebot abgeschickt werden, sobald Sie die untenstehende Schaltfläche betätigen.
Ausruf
Gebot
Los

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...